HERZLICH WILLKOMMEN ZUM DIGITALEN DIENSTAGSTALK

Alle vierzehn Tage Dienstags werden wir zu unterschiedlichen Themen einen Digitalen Dienstagstalk durchführen und laden Euch rechtherzlich zur Teilnahme ein.

Die nachfolgende Übersicht an Terminen und Themen wird stetig aktualisiert.
Eine Anmeldung ist immer über die jeweilige Registrierung über diese Seite notwendig. Die Zugangsdaten werden an die angemeldeten Personen gesondert zugesandt. Der Dienstagstalk wird über das digitale Tool "ZOOM" durchgeführt.

Anmeldungen sind immer bis Sonntags vor dem jeweiligen Termin über diese Seite und die jeweilige Registrierung möglich.

 

 

 


5. Oktober 2021 von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr - PSG Schutzkonzept Internationale Jugendarbeit

Bei internationalen Begegnungen entstehen neue, besondere Freundschaften und Beziehungen zwischen den Teilnehmer*innen, den Betreuer*innen und den Gastfamilien. Die Sportvereine oder -verbände tragen dabei eine hohe Verantwortung für das Wohlergehen aller Engagierten und Aktiven. In diesem Dienstags-Talk möchten wir daher über die Umsetzung von Maßnahmen zum Schutz vor sexuellem Missbrauch und sexueller Belästigung in der internationalen Jugendarbeit sprechen.

Ansprechpersonen: Lisa Kaisner und Sophie Dannhäuser

 


19. Oktober 2021 von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr - Deutsche Skijugend "Mental Stark! Mentale Gesundheit im Kinder- und Jugendsport"

Bewegung, Spiel und Sport können einen positiven Beitrag zur mentalen Gesundheit von Kindern, Jugendlichen und jungen Menschen leisten. Doch wie bindet man das Thema in das Vereinstraining ein? Die Deutsche Skijugend stellt ihr Projekt „DSV Mental Stark!“ für Kinder ab dem Grundschulalter vor und zeigt, wie man mit Übungen emotionale, soziale und Selbstkompetenz trainiert.

Ansprechpersonen: Heike Hülse und Bettina Haueisen

 


2. November 2021 von 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr - "Kita in Bewegung" - Eine Initiative im Rahmen des Gute-Kita-Gesetzes

Das Gute-Kita-Gesetz der Bundesregierung hat mit Blick auf Bewegungsförderung und gesundes Aufwachsen in der Kita leider nicht den erhofften großen Qualitätsschub gebracht. In Brandenburg ist es nun gelungen, dass erstmals Mittel aus dem Gute-Kita-Gesetz für die Bewegungsförderung eingesetzt werden. Die Brandenburgische Sportjugend stellt ihre Initiative „Kita in Bewegung“ vor und erläutert neben den Inhalten auch die (politischen) Prozesse im Vorfeld.

Ansprechpersonen: Heike Hülse